Was mich bewegt und innehalten lässt

Videografie

In Search of Early Life

Im April 2016 unternahmen Dr. John Almond, Madelon Tusenius, Hedi Stummer und Erwin Stummer ein Exkursion in die Karoo, einer Halbwüste inmitten Südafrikas. Dieses Gebiet ist für seinen Reichtum an

West Bengal and Sikkim

Die einst prächtige Kolonialarchitektur ist ein Überbleibsel aus jener Zeit, als Kalkutta die Hauptstadt Britisch-Indiens war. Man fragt sich, wie die Menschen dort trotz verfallener Infratruktur und allgegenwärtiger Armut überleben.

Pondoland Trail

Die Wild Coast in Südafrika erstreckt sich gut 280 Kilometer von Port Edwards bis East London. Erwin Stummer, seine Frau Hedi, seine Tochter Alexandra und seine Freunde Richard, Fritz und

Botswana

Botswana ist eines der besten Länder um den Artenreichtum Afrikas zu erleben. Neben der Tiewelt findet man dort Wüste, gewaltige Salzpfannen und Afrikas größtes, inländisches Flussdelta. Erwin Stummer und sein

Northern Ethiopia

Die Niederlassung der South African Archaeological Society in Johannesburg veranstaltete im Jahre 2009 eine Reise zum nördlichen Teil Äthiopiens. Ein Flug von Addis Ababa brachte die Teilnehmer nach Axum, der

Arround the Annapurnas

Der Annapurna Circuit ist eine der ältestens Wanderrouten der Erde. In der Regel benötigt man für diesen etwa 18 Tage. Von Besi Sehar, in einer Höhe von 820 Metern, führt

Madagascar

Madagaskar ist für seine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt bekannt. Abgesehen von einigen Küstenregionen ist es jedoch wenig touristisch erschlossen. Gründe hierfür sind vor allem die fehlende Infrastruktur und die politische

Southern Ethiopia

Die South African Archaeological Society Johannesburg Branch veranstaltete vom 29.10.2011 bis zum 13.11.2011 eine Studienreise durch das südliche Äthiopien. Erwin Stummer, Mitglied der South African Archaeological Society Cape Town Branch,